Teaminspiration „Ostern“

Heute bin ich und die Nadine Köller an der Reihe Euch eine Inspiration zum Thema Ostern zu zeigen! Ich habe mich für ein Osterkörbchen entschieden, dass ich aus einem 12 Zoll Bogen gefertigt habe.
Den Anhänger habe ich mir der Stanze Gewelter Anhänger gemacht.

IMG_0698

IMG_0693

Verwendet habe ich ein Designerpapier Süße Sobert aus dem akutellen
SAB-Flyer (Dieses gibt es ab 60 € Einkaufswert Gratis mitdazu!)
Bei dem Anhänger habe ich die Farben Savanne, Pistazie, Flüsterweiss
und Rhabarberrot verwendet.

IMG_0686

 

Hier eine kleine Anleitung:

Mann benögt 2 Streifen in der Größe 3,5 x 30,5 cm davon kürzt du einen auf
15,5 cm. Dann klebt man die beiden Streifen zusammen damit du eine
Gesamtlänge von 46 cm hast. Jetzt benötigst du 6 Streifen in der
Größe 3,5×28 cm – ein kleines Stück bleibt übrig das kannst du dann als
Henkel verwenden. Damit sich das besser zusammenkleben lässt
habe ich die 6 Streifen noch über mein Falzbein gezogen.
Die Papierstreifen für den Korb auf der Rückseite mit
Doppelseitigenklebeand versehen und nebeneinander am Rand fixieren.
Den ersten Streifen mit dem unteren Ende neben den letzten Streifen auf
den Rand kleben. Dieses mit den anderen Streifen wiederholen. Den Korb
schließen und das überstehende Ende des Randes so festkleben, dass die
Streifen ohne Abstand nebeneinanderliegen. Henkel anbringen und fertig 🙂

Ich wünsch Euch viel Spaß beim nachbastl´n 🙂

Eure Evi


13 Responses to “Teaminspiration „Ostern“”

  • Sabrina Says:

    Liebe Evi,
    wirklich ein sehr schönes Körbchen hast du da gezaubert. Vielen Dank – auch für die Anleitung.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • Bianca Werner Says:

    Hi Evi, cooles Körbchen, hab ich auch noch nie gemacht. Sollte ich mal auf meine Todoliste mit aufnehmen 🙂 Danke fürs zeigen und für die Anleitung. Liebe Grüße Bianca

  • Heidi A. Says:

    Liebe Evi,
    wie schön, dass es einen neuen Blog gibt. Danke dir für die Anleitung des Osterkörbchens, das ist toll geworden, und es paßt wohl auch ordentlich was rein –
    viele liebe Grüße
    Heidi A.

  • Daniela Says:

    Ein sehr süßes Körbchen hast Du gezaubert und der Anhänger ist einfach zuckersüß.
    Danke für die tolle Anregung.
    LG…Daniela

  • Janine Says:

    Hallo Evi,

    süßes Osterkörbchen 😉 Ich glaube der gleiche Osterhase ist bei mir auch zu sehen.

    Liebe Grüße
    Janine

  • Osterkarte die Erste | Stempelfee Jana Says:

    […] Thema Ostern, wir haben doch den tollen Blog – Hopp und heute dürft ihr euch bei Nadine und Evi um schauen, und inspirieren […]

  • Tina Says:

    Hallo Evi,
    ein süßes Körbchen hast du da gewerkelt.
    Gefällt mir richtig gut.
    Leider bin ich diese Woche voll eingespannt aber es wird bestimmt ausprobiert. Danke für deine Anleitung. Viele Grüße Tina

  • Regina Says:

    oh, wie süß! Danke für die Anleitung!
    LG Regina

  • Nadine Says:

    Hallo liebe Evi,

    ahh langsam wird es gruselig, denn ich hatte nach meiner Umdisponierung auch zuerst dieses Osterkörbchen im Kleinformat im Sinn :-)….das wäre ja etwas gewesen 😉 *lach*

    Dein Körbchen ist auf jedenfall ganz bezaubernd geworden, auch das schöne Papier kommt bei dieser Größe richtig gut zur Geltung und die Federn und auch das Weidekätzchen sind einfach *Zucker* 🙂 !

    Herzlichen Dank für die Inspiration und viele liebe Grüße sendet dir,

    Nadine

  • Made by Moonkindle Says:

    Hallo Evi,

    eine wunderschöne Oster-Inspiration. Wird gleich vorgemerkt zum nachwerkeln.

    Liebe Grüße
    Mandy

  • scrapkat Says:

    Liebe Evi,
    dein Körbchen ist total schön geworden! Sehr schöne Inspiration, danke!

    Gruß scrapkat

  • Tanja Says:

    Hallo Evi,
    eine schöne Idee! Ich finde besonders die Federn toll. Danke für die Inspiration.

    Liebe Grüße
    Tanja

  • michaela Says:

    Hallo Evi,
    Erstmal vielen lieben dank für das süße Körbchen,das ist ja zucker süß gewurden. Das werde ich sicherlich nach werkeln.
    Nun klappte es doch mit dem Kommentar 🙂

    Ich wünsche dir alles gute und liebe grüße
    Michaela

Leave a Reply